Halloweenparty im Offenen Jugendtreff

Grusel, Spuk und Partyspaß war am Donnerstag im Kinder- und Jugendtreff in Fürstenberg angesagt: Mit Kürbissen, Totenköpfen und Skeletten dekoriert, konnte sich der Saal des beliebten Treffs sehen lassen.

Und rund 70 Kinder und Jugendliche ließen es sich so nicht nehmen, in ihre fantasievollen Verkleidungen zu schlüpfen und mit ihren tollen Kostümen selbst ein beweglicher Teil der schaurig schönen Dekoration zu werden. Neben guter Musik gab es einige lustige Partyspiele, so dass die Zeit für die vielen Mädchen und Jungen wie im Flug verging. Viele Kinder waren auch kreativ. So wurde zum Thema Halloween gemalt und gebastelt. Ein richtiges Highlight war die Kostümprämierung.

Die flotte Halloween-Party war nur eine von vielen Aktionen, die bei der Offenen Jugendarbeit Bad Wünnenberg regelmäßig über die Bühne gehen. Im Dezember werden die älteren Treffbesucher eine Nikolausparty mit Ihren Treffleitern feiern und schon bald steht ein Kinobesuch an.